Facebook
   
   
HUN(D)SROCK ROLLATOR GANG    
     
Auszug von der Facebook-Seite (Veranstaltung)



 

Social Media


Ein heute nicht mehr weg zu denkendes Werbe-Element ist die Erstellung und Veröffentlichung einer Veranstaltungs-
Seite auf Facebook. Verschickt mit der Bitte um Weitergabe ("Teilen") wird in kurzer zeit ein Werbe-Effekt erreicht, der zu Zeiten der "Ex-Sheiks" nur mit Hilfe von einigen Dutzend gedruckten und dann heimlich "wild geklebten" Plakaten erzielt werden konnte.

Und das heute komplett "für Lau"!

Neben einem gewaltigen Zeitaufwand wurde "wildes Plakatieren" immer wieder mal mit saftigen "Prämien" seitens der Gemeindeverwaltungen bedacht.

Ein besonderer Nebeneffekt ist die mitlaufende Kommunikation, die einen engen Kontakt zu einigen aktiven Nutzern im Internet erlaubt. Das alte Gästebuch - der Stolz früherer Web-Seiten - hat damit vollends ausgedient, auch "alte Hasen" wissen inzwischen, wie man es besser macht.